Wir engagieren uns

Neben der regelmäßigen Ausstellungstätigkeit in den eigenen Räumen am Standort Nottuln ist die Vermittlung von Sonderausstellungen an andere Kunst- und Kulturinstitutionen ein wichtiges Standbein der Galeriearbeit. Kunstliebhabern und solchen, die es werden wollen, steht die Galerie mit ihrer Erfahrung und Expertise bei Kaufentscheidungen zur Seite. Darüber hinaus bietet die Galerie fachkundige Unterstützung in allen Fragen, die im Umgang mit Kunstwerken entstehen können.


Wir unterstützen unsere Künstler

Ein Katalog oder eine informative Broschüre ist zeitlos, überdauert aktuelle Anlässe und gibt ein konzentriertes Bild vom Künstler und seinem Schaffen. Sala Lieber, Stefan Rosendahl und Gan-Erdene Tsend werden in diesem Jahr mit neuen Publikationen auftreten.


Wir lieben junge Sammler! 

Begeisterung und Experimentierfreudigkeit stehen am Beginn einer Sammelleidenschaft. Gerne unterstützen wir Sie dabei und stellen hier regelmäßig erschwingliche Kunstobjekte für Einsteiger und jüngere Kunstliebhaber vor. Wir freuen uns, bei dem ein oder andern den Anstoß für eine Sammlung geben zu können oder einfach eine gute Gelegenheit für einen spontanen Kunstkauf zu bieten.


Gan-Erdene Tsend, „Zwei Welten“,
2014, Fineartprint, im Holzrahmen mit Glas,
59 x 42 cm, Auflage 100 Expl., signiert, numm., datiert
650,– Euro


Gan-Erdene Tsend, „Date No. 07“,
2013, Mischtechnik auf Papier, im Holzrahmen mit Glas,
60 x 50 cm, Auflage 50 Expl., signiert, numm., datiert  
650,– Euro


Hermann-Josef Kuhna, „Ibu“,
2001, Farbserigrafie, 80 x 60 cm, sign.,
datiert und bezeichnet, Auflage 100 Expl.
560,- Euro


Markus Lüpertz, „ohne Titel“ (Konzert in Bad Reichenhall),
2012, Siebdruck in fünf Farben auf 300 gr. Hahnemühle Bütten,
im Holzrahmen mit Glas, 92 x 78 cm, sign., Auflage 100 Exemplare
600,– Euro


Jörg Immendorf, „ohne Titel“,
2002, Siebdruck in fünf Farben auf 300 gr. Hahnemühle Bütten,
im Holzrahmen mit Glas, 60 x 50 cm, sign. und datiert,
Werkverzeichnis-Nummer: 2002.4
500,– Euro


Isa Dahl, „Wanderung“ (aus der gleichnamigen Serie),
2013, Öl auf Papier, im Holzrahmen mit Glas,
58 x 63 cm, sign. und datiert
450,– Euro


Roland Stratmann, „Gürtelneurose“ (aus der Serie „Cross Fades“),
2010, pigmentierte Tusche auf Papier, gerahmt,
14,8 x 21 cm, sign., dat. und bezeichnet
650,– Euro


Wir gehen aus

Die Galerie besteht im fünften Jahr seit ihrer Eröffnung 2012. Im Jahr 2015 präsentierte sie sich erstmals erfolgreich in Münster auf den Kunst- und Antiquitätentagen. Nach 2016 nimmt sie erneut 2017 auf der Art & Antik Messe Münster mit Künstlern aus dem Galerieprogramm sowie Gastkünstlern teil.


Wir sind für Sie da

Manuela Ridder, Assistentin der Geschäftsführung