Hans-Jürgen Diehl | Vita

1941 geboren in Hanau am Main
1959–66 Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste, München,
der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts, Paris
und an der Hochschule für Bildende Kunst, Berlin
1966 Meisterschüler von Professor Hann Trier
1964 Gründungsmitglied von Großgörschen 35, Berlin
1973–76 Gastprofessur an der Hochschule für Bildende Kunst, Braunschweig
1977 Professor für Malerei an der Universität der Künste, Berlin

 

Hans-Jürgen Diehl arbeitet als freischaffender Künstler in Berlin und New York.

www.hansjuergendiehl.de